Die Personal-, Betriebskosten und der Sachmittelbedarf werden überwiegend durch eine Zuwendung des Amts für Familie Hamburg abgedeckt. Die personelle Ausstattung durch diese Zuwendung umfasst zwei Dipl. Sozialpädagoginnen und eine Dipl. Psychologin.

Das sozialräumlich ausgerichtete Präventionsprojekt im Bezirk Wandsbek wird über Jugendhilfemittel des Bezirks finanziert.

Allerleirauh ist verpflichtet, einen festgesetzten Anteil der Finanzierung als Eigenmittel einzubringen. Der Betrag an Eigenmitteln ist in den vergangenen Jahren ständig angestiegen. Weitere öffentliche Sparmaßnahmen gefährden die finanzielle Absicherung der Beratungsstelle. Aus diesem Grund wurde der Förderverein Allerleirauh e.V. gegründet.

Allerleirauh - Beratungsstelle bei sexueller Gewalt Prävention, Fortbildung

Anschrift: Allerleirauh e.V., Hammer Steindamm 44, 22089 Hamburg

Tel: 040 - 29 83 44 83, Fax: 040 - 29 83 44 84

Email: info@allerleirauh.de, Internet: www.allerleirauh.de

Glasblumen

Impressum | Datenschutz | Sitemap