www.innocenceindanger.de
Innocence in Danger engagiert sich gegen die Verbreitung von Kinderpornographie durch die neuen Medien. Der Website klärt über Gefahren im Internet auf und gibt Tipps für Eltern und Jugendliche.
www.internet-abc.de
Nützliche und ausführliche Informationen zum Thema Computer und Internet. Ein Portal für Kinder, Jugendliche, Eltern und Pädagogen.
www.juuuport.de
Web-Selbstschutz-Plattform. Jugendliche zwischen zwölf und 21 Jahren können hier Probleme im Web miteinander besprechen und sich gegenseitig Tipps geben.
www.fragFINN.de
Ein Internetportal für Kinder, mit Tipps für Chatrooms.
www.jugendschutz.net
kontrolliert das Internet und sorgt für die Einhaltung des Jugendschutzes. Hinweise auf Verstöße nehmen nimmt eine spezielle Beschwerdestelle (Hotline) entgegen.
www.klicksafe.de
eine Sensibilisierungskampagne zur Förderung der Medienkompetenz im Umgang mit dem Internet und neuen Medien im Auftrag der Europäischen Kommission.
www.netzdurchblick.de
Netzdurchblick.de ist ein Internet-Ratgeber für Jugendliche.
www.schau-hin.info
hilft Eltern und Erziehenden bei der Medienerziehung.
www.watchyourweb.de
wendet sich an Jugendliche, um sie darüber aufzuklären, wie sie verantwortungsvoller mit persönlichen Daten im Internet umgehen können.
www.save-me-online.de
wendet sich mit einer Online-Beratung an Kinder und Jugendlich, die Cybermobbing erlebt haben.

Allerleirauh - Beratungsstelle bei sexueller Gewalt Prävention, Fortbildung

Anschrift: Allerleirauh e.V., Hammer Steindamm 44, 22089 Hamburg

Tel: 040 - 29 83 44 83, Fax: 040 - 29 83 44 84

Email: info@allerleirauh.de, Internet: www.allerleirauh.de

bunte Steine

Impressum | Sitemap